netzwerkerfranz

 

Franz Hollweck über sich

Angler von Kindesbeinen
Kaufmann im Groß-/Außenhandel
Ausbilder & Kursleiter zur Fischerprüfung

In meiner Heimat der Oberpfalz ist der Weg ans Wasser unausweichlich. Wenn man inmitten eines der größten Karpfenzuchtgebiete der Welt aufwächst, bleiben Gewässer, Fische und das Angeln nicht lange unentdeckt.

Bereits im Kindergartenalter entdeckte ich so eine Passion die mich bis zum heutigen Tag nicht mehr loslassen sollte. Über meine Erfahrungen und Erlebnisse beim Angeln in Artikeln, Videos
oder auch als Ausbilder im Vorbereitungskurs zu erzählen ist meine zweite Leidenschaft.

Was mich am Angeln immerwieder begeistert und beeindruckt ist die Vielfalt in der diese Passion auf der ganzen Welt ausgeübt wird. Überall wo es Wasser gibt, gibt es auch Angler.

Das jahrtausende alte Kulturgut Angeln ist es daher wert, mit voller Kraft gefördert und untersützt zu werden. Dass ich im Rahmen von Netzwerk Angeln auch persönlich einen Beitrag
dazu leisten kann freut mich ganz besonders.


Thomas Finkbeiner über Franz Hollweck

Mit Franz Hollweck habe ich schon über 15 Jahre beim Anglerboard zusammengearbeitet und gemeinsam mit ihm viele erfolgreiche Projekte umgesetzt. In dieser Zeit lernte ich seine professionelle Einstellung zur Arbeit sowie seine umfassenden Kenntnisse der digitalen Medien schätzen.

Wer mit Franz arbeitet, kann sich nicht zurücklehnen. Er kann viel und bringt unglaublich viel für den Erfolg ein - genau dies fordert er aber auch von seinen Partnern. Umsomehr freut es mich, dass Franz mit mir zusammen Netzwerk Angeln ins Leben gerufen hat und es gleichberechtigt mitleitet.

Darüber hinaus ist Franz ein begnadeter Allroundangler, der nicht nur Angeln sondern vor allem auch wunderbar darüber schreiben und erzählen kann.

Dank seiner Erfahrung als Ausbilder, Kursleiter und Vereinsfunktionär weiß er aus erster Hand wo und wie man Anglern helfen und sie unterstützen kann.

 


 


Mitmachen?

Wir freuen uns immer, wenn sich weitere Angler finden, die auch für 100% Angler und Angeln stehen und mitarbeiten, schreiben, sich einbringen oder mitdiskutieren wollen.
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

 

 

 

Wenn Dir dieser Beitrag gefallen hat, teile ihn mit Deinen Freunden: