Es muss nicht nicht immer nur Tiefwasserangeln, Leng, Heilbutt, Großdorsch und Großköhler auf hoher See sein, wenn man sich als Angler Norwegen als Reiseziel aussucht. Reiner Storch berichtet lebendig von seinem Urlaub in Farsund mit einer ganzen Palette an unterschiedlichen Fischen und tollen Bildern.

Die wirklich seriösen Informationen über das, was in Sachen Baglimit beim West-Dorsch in der Ostsee  seitens der EU läuft, bekommen Angler über die Initiative Anglerdemo. Wir freuen uns, euch auf Netzwerk Angeln diese Infos zur Verfügung stellen zu dürfen.

Naturköderangeln vom Boot aus der Ostsee

Das Angeln mit Naturködern vom Boot aus ist eine hervorragende Methode um Plattfischen und Dorschen auf die Schuppen zu rücken. Aber auch Hornhechte und Meerforellen lassen sich so überlisten. Mit welchen Montagen und Techniken man zum Erfolg kommen kann, erfahrt ihr in diesem Artikel.

Es gibt viele Fischarten, die man noch nicht gefangen hat. Und Leute, die man kennt, die sich mit diesen Arten auskennen. So kam es dann schnell dazu, sich zu einer Tour zum Wolfsbarschangeln zu verabreden, da mir diese Art noch in der Fangliste fehlte.

Pilken auf der Ostsee

Die wohl beliebteste Angeltechnik auf der Ostsee ist das sogenannte Pilken. Was es damit auf sich hat, erfahrt ihr in diesem Artikel.