Parlamentskreis Angler und Angeln - Netzwerk Angeln hakt im Bundestag nach

    Parlamentskreise gibt es für “Mittelstand“ über “Automobiles Kulturgut“, für “Fluglärm“ oder “Radverkehr“. Aktuell hat die SPD-Fraktionsvorsitzende Andrea Nahles einen neuen Parlamentskreis für Reiter mit initiiert. Daher wird es dringend Zeit für einen Parlamentskreis “Angler und Angeln“. Netzwerk Angeln hakte bei den Fraktionen im Bundestag nach, ob sie einen "Parlamentskreis Angeln" unterstützen.

    Weiterlesen ...

     

    Parlamentskreis Angler und Angeln im Bundestag – geht es jetzt los?

    Nach ersten Gesprächen zu einem Parlamentskreis Angler und Angeln im Bundestag 2015 hat Netzwerk Angeln 2018 die Fraktionsführungen der im Bundestag vertretenen Parteien angeschrieben um zu erfahren, ob ein Parlamentskreis Angler und Angeln endlich möglich wäre. Die Antworten sind nun da und es bleibt eigentlich nur die Frage: Wann geht es los?

    Weiterlesen ...

     

    Volker Schnurrbusch: „Kormoranschutz um jeden Preis macht nachhaltige Binnenfischerei unmöglich“

    Die  Ausbreitung von Kormoranbrutpaaren und der Schaden, den auch durchziehende Schwärme anrichten, ist wieder Thema in der Politik. Der schleswig holsteinische Landtagsabgeordnete Volker Schnurrbusch hat eine klare Meinung. Er fordert eine Kormoranreduzierung, um das aussterben der Binnenfischerei in Schleswig Holstein zu verhindern. Das käme auch Anglern zu Gute.

    Weiterlesen ...

     

    Wahlprüfstein zur EU-Wahl zu Anglern, Angeln und Anglerschutz

    Auch wenn man es als Angler oft nicht direkt mitbekommt, die EU regiert auch ins Angeln in Deutschland direkt mit hinein. Daher hat Netzwerk Angeln 8 Parteien die im Bundestag oder mehreren Landtagen vertreten sind,  zu EU-relevanten Themen um Angler, Angeln und Anglerschutz befragt.

    Weiterlesen ...