anglertalk teaser

 

Was ist Anglertalk und wer macht das?

Jan Pusch bietet neben seiner Angelschule Nord und seinen Guidings auch das Videoliveformat „Anglertalk“ an, welches bei Facebook ausgestrahlt wird.

Neben verschiedenen Themen rund um Angelgerät und Angeln mit verschiedenen Gästen und Werbung werden auch immer wieder angelpolitische Themen mit ins Programm genommen.

 

Netzwerker Wander Habing und Lars Wernicke bei Anglertalk

Netzwerk Angeln freut sich, hier speziell auf die Sendung vom 21. 10. 2018 hinweisen zu können, welche den Titel "Quotenerhöhung bei der Berufsfischerei! Werden Angler benachteiligt?"  getragen hat.

Neben dem bekannten und engangierten Meeresangler Horst Stark aus Mecklenburg-Vorpommern, der Mitorganisator des Bootsangeltreffs und schon immer Unterstützer von Anglerdemo und Netzwerk Angeln ist, waren auch 2 Netzwerker dabei:


Zur Sendung Anglertalk "Quotenerhöhung bei der Berufsfischerei! Werden Angler benachteiligt?"

Die Sendung wurde neben Jan Pusch von Daniel Brce moderiert. Im eher lockeren Gespräch wurden viele Themen auch abseits des Titels der Sendung angesprochen.

Die Netzwerker Wander Habing und Lars Wernicke zeigten sich in ihren jeweiligen Themen gewohnt souverän und absolut faktensicher.

In unaufgeregter Weise und sympathisch wie nachvollziehbar redeten sie unter anderem über:

  • Baglimit und Auswirkungen
  • Rückwurfverbot untermaßiger Dorsche
  • Neues Hamburger Fischereigesetz
  • Verbände und Organisationen und deren „Arbeit“
  • und viele weitere Punkte


Es zeigte sich klar, dass beide Netzwerker sehr tief in den Themen waren und sich bestens auskannten.

Das die Naturschutzverbände der organisierten Sport- und Angelfischer im DAFV  wohl lange nach solcher Kompetenz suchen müssen, werden nur wenige ernsthaft bezweifeln wollen.

Jede Frage der Moderatoren konnte von den Netzwerken beantwortet werden. Einige immer wieder vorkommende Irrtümer oder „Irrglauben“ wurden von Wander und Lars kompetent ausgeräumt.

 

Empfehlenswerte Sendung

Aus diesem Grunde macht Netzwerk Angeln gerne Werbung für die Sendung vom 21. 10. 2018 mit dem Titel

 

„Quotenerhöhung bei der Berufsfischerei! Werden Angler benachteiligt?

>>Hier geht es direkt zum Video auf Facebook

 

Thomas Finkbeiner

 


Wenn Dir dieser Beitrag gefallen hat, teile ihn mit Deinen Freunden:

Kommentar schreiben

Details zu im Rahmen der Kommentarfunktion gespeicherten Daten finden Sie unter Datenschutz

Verwandte Artikel

Dennys Bornhöft (FDP, Schleswig Holstein) zum Thema Baglimit Dorsch in Schleswig Holstein

26.04. 2018. Auf meine Anfrage bei Dennys Bornhöft (FDP Schleswig Holstein) heute Morgen zum Artikel zum Thema Baglimit in den Kieler Nachrichten veröffentlichte Herrr Bornhöft sowohl selber auf seiner Seite wie, er den Text auch mir zum veröffentlichen zusendete.

ANGLERDEMO weist Minister Habeck (GRÜNE) in Sachen Baglimit Dorsch zurecht

Das Baglimit auf Dorsch ist auf wissenschaftlicher Grundlage so wenig zu halten wie die Angelverbote in den Schutzgebieten der AWZ. ANGLERDEMO weist Minister Habeck (GRÜNE) nach einem Intervie in den Kieler Nachrichten daher öffentlich zurecht.

Baglimit Dorsch, Ostsee 2019 - Fakten und Forderungen

Die wirklich seriösen Informationen über das, was in Sachen Baglimit beim West-Dorsch in der Ostsee  seitens der EU läuft, bekommen Angler über die Initiative Anglerdemo. Wir freuen uns, euch auf Netzwerk Angeln diese Infos zur Verfügung stellen zu dürfen.

ICES veröffentlicht Fangempfehlung für die Ostsee 2019

Ices Fangempfehlung Ostsee 2019

Der ICES (International Council for the Exploration of the Sea) hat seine Fangempfehlung für das Jahr 2019 für die Ostsee veröffentlicht.

Das Team Anglerdemo hat sich die Zahlen angesehen und eine Stellungnahme dazu veröffentlicht.

EU plant umfangreiche Überwachung für Meeresangler

Eu Vorschlag

Auf europäischer Ebene werden im Rahmen der GFP (Gemeinsame Fischereipolitik) aktuell weitreichende Entscheidungen auf den Weg gebracht, die auch Angler betreffen.

Am 30.05.2018 wurde nun ein 91-seitiges Dokument in englischer Sprache veröffentlicht das es in sich hat!