video dennis karpfen am see

 

 

Mit seinem Youtube-Kanal Angeln-mit-Stil geht auch Netzwerker Dennis Knoll den Weg der bewegten Bilder. Wieder ist er in seinem Lieblingsangelland, dem Nachbarland, den Niederlanden unterwegs. Nicht wie sonst oft auf Raubfische, diesmal sollte es auf Karpfen gehen. Und auch das, wie das Video zeigt, recht erfolgreich.

 

 

Besucht auch die Seite von Dennis:
Angeln-mit-Stil

 

netzwerkerknollklein

 

 

 

Thomas Finkbeiner

netzwerkerFinkbeinerklein


Wenn Dir dieser Beitrag gefallen hat, teile ihn mit Deinen Freunden:

Kommentar schreiben

Details zu im Rahmen der Kommentarfunktion gespeicherten Daten finden Sie unter Datenschutz

Verwandte Artikel

Wolfsbarsch angeln in der Oosterschelde

Es gibt viele Fischarten, die man noch nicht gefangen hat. Und Leute, die man kennt, die sich mit diesen Arten auskennen. So kam es dann schnell dazu, sich zu einer Tour zum Wolfsbarschangeln zu verabreden, da mir diese Art noch in der Fangliste fehlte.

Angeln in Holland soll bleifrei werden

angeln ohne blei holland

In den Niederlanden wurde ein Abkommen geschlossen, das zum Ziel hat, künftig auf Blei in der Angelei zu verzichten. In einem ersten Schritt soll der Einsatz von Blei in den nächsten 3 Jahren um 30 Prozent reduziert werden.

Der alte Mann und der Graben

Der alte Mann und der Graben

Wie es sich anfühlt, wenn man den größten Hecht seines Lebens im Drill verliert beschreibt Netzwerker Dennis Knoll mehr als eindrucksvoll in diesem Artikel. Ein tiefer Einblick in das Seelenleben eines Anglers. Fantastisch!

Netzwerker Dennis Knoll war unterwegs: Störangeln an einer Angelanlage - VIDEO!

Der alte Mann und der Graben

Angelanlagen, gerade im grenznahen Ausland rund um Deutschlands Grenzen, haben wegen deutscher Bürokratie viel Zulauf. So kommt es auch, dass hier immer wieder neue Angebote entstehen. Hier ein Video von Dennis an einer niederländischen Anlage.

Karpfenangeln im Dschungel!

Karpfenangeln im Dschungel

Auch in Deutschland gibt es noch das ein oder andere Angelplätzchen an dem man für sich alleine ist und tolle Fische fangen kann. Franz Hollweck berichtet über seinen Sommer im "Dschungelcamp".