Den Bundestag von innen zu erleben, Büros, Fraktionsräume etc. sehen zu können, da zu sein, wo Bundespolitik gemacht wird, das war ein Erlebnis . Wenn dabei Topp-Politiker wie Gregor Gysi erzählen, wie sein Anfang als Angler war, warum er lieber in Dänemark als in Deutschland das Angeln angefangen hat, das erzählt er im Video.

Genauso kommt Jan Korte, aktuell  Fraktionsvize der Fraktion "Die Linke" im Bundestag und schon lange aktiver Angler, zu Wort. Er erzählt, wie Angler und Angeln in der Politik wahrgenommen werden und warum es so wichtig wäre, dass Verbände sich deutlich aktiver einmischen würden und an die Politik herangehen, als dies beim DAFV seit seiner Gründung der Fall sei.

 

 

Thomas Finkbeiner

 


Wenn Dir dieser Beitrag gefallen hat, teile ihn mit Deinen Freunden:

Kommentar schreiben
Details zu im Rahmen der Kommentarfunktion gespeicherten Daten finden Sie unter Datenschutz

Verwandte Artikel

Carsten Schneider, SPD: Angelnde Politiker im Interview
Günter Baaske, SPD: Angelnde Politiker im Interview
Günter Baaske, SPD: Angelnde Politiker im Interview
Günter Baaske, SPD: Angelnde Politiker im Interview
Günter Baaske, SPD: Angelnde Politiker im Interview
Baglimit Dorsch Ostsee 2020: Jan Korte (LINKE) hakt bei der Bundesregierung nach