Schleswig Holstein: Regierung und Verbände verhindern Studie zu Angeltourismus

    Schleswig Holstein: Es gab kein Anglergeld aus der Fischereiabgabe für eine Anglerstudie. Aber es wurde zum Beispiel Anglergeld für Otterschutz ausgegeben statt für Schutz vor Ottern. Vielleicht werden als nächstes Kormorane vom Anglergeld der Fischereiabgabe gefördert? Liegt es an der Besetzung des Vergabeausschusses?  Lars Wernicke hat die Fakten zusammen getragen.

    Weiterlesen ...