Angel-Reisebericht Imarsundet / Trondheimsleia

    DIe Fjorde, Inseln und Sunde im Westen Norwegens locken Jahr für Jahr tausende deutsche Angler an. Warum das so ist zeigt eindrucksvoll dieser ausführliche Reisebericht.  

    Weiterlesen ...

     

    Angelteig aus Forelli

    Einfach und genial: Angelteig aus Forelli. Wie man diesen "Fischmagnet" herstellt erfahrt ihr im Artikel.

    Weiterlesen ...

     

    Angeltour mit dem Hausfloss in Brandenburg

    Mit dem Hausfloss gemütlich über die Gewässer Brandenburgs schippern und dabei angeln. Andreas Zimmermann berichtet von seinem Wochenende auf dem Wasser.  

    Weiterlesen ...

     

    Der alte Mann und der Graben

    Wie es sich anfühlt, wenn man den größten Hecht seines Lebens im Drill verliert beschreibt Netzwerker Dennis Knoll mehr als eindrucksvoll in diesem Artikel. Ein tiefer Einblick in das Seelenleben eines Anglers. Fantastisch!

    Weiterlesen ...

     

    Die Brasse - Ein Traumfisch

    Die Brasse ein Traumfisch? Sie meinen, ich will Sie ärgern oder veräppeln?
    Na, vielleicht ein bisschen.

    Weiterlesen ...

     

    Drop-Shot Angeln mit Köderfisch vom Boot

    Man lernt nie aus, besonders nicht beim Angeln. Dass auch völlig simple Methoden richtig erfolgreich sein können durfte Franz bei einem Drop-Shot Ausflug mit Peter erfahren.

    Weiterlesen ...

     

    Ein schlammiger Start in die Forellensaison

    Erstens kommt es anders, und zweitens als man denkt. Franz berichtet von seinem nicht ganz unfallfreien Start in die Forellensaison.

    Weiterlesen ...

     

    Feederangeln - Katzenwelse machen den Unterschied am Etang du Bruch beim Qualifikationsangeln

    Während in Deutschland oft nur verschämt "gehegt" wird, finden im benachbarten Ausland noch viele Angelwettbewerbe statt. So auch die hier von Browning-Teamangler Alex Sauer geschilderte Veranstaltung in Frankreich, bei der man sich auf Katzenwelse einstellen musste, woenn man eine vordere Platzierung erreichen wollte. Wie es für Alex ausgegangen ist, erfahrt ihr im Artikel.

    Weiterlesen ...

     

    Karpfenangeln im Dschungel!

    Auch in Deutschland gibt es noch das ein oder andere Angelplätzchen an dem man für sich alleine ist und tolle Fische fangen kann. Franz Hollweck berichtet über seinen Sommer im "Dschungelcamp".

    Weiterlesen ...

     

    Mühlkoppen Imitate: Geheimwaffe am Forellenbach!

    Mühlkoppen gehören eher zu den heimlichen Bewohnern eines Forellenbachs. Wenn sie jedoch vorhanden sind, kann man mit Mühlkoppen-Imitaten aus Gummi eine tolle Angelei erleben.

    Weiterlesen ...

     

    Vom Barschangeln und kleinen Sünden!

    Die beiden Netzwerker Jean Fertig und Franz Hollweck waren gemeinsam zum Barschangeln unterwegs. Neben reichlich Fisch gabs auch die ein oder andere Erkenntnis. Viel Spaß beim Lesen und Video gucken!

    Weiterlesen ...

     

    Von fetten Raubaalen und klaren Bächen

    Dass kleine Bäche mitunter durchaus kapitale Aale beherbergen können weiß Autor Peter Möller aus eigener Erfahrung nur zu gut. Vor über 15 Jahren fing er regelmäßig richtig fette Aale in den Bächen Mecklenburg-Vorpommerns. Jetzt, 15 Jahre später war er auf den Spuren seiner eigenen Vergangenheit wieder an einem Bach unterwegs -  wie das ausgegangen ist, erfahrt ihr im Artikel!

    Weiterlesen ...

     

    Waller auf Barschgerät bei Hochwasser

    Modernes Angelgerät hält durchaus Belastungen stand, für die es eigentlich nicht gedacht war. Das bedeutet nicht, dass man (zu) leichtes Gerät zum Angeln verwenden sollte. Aber wenn einmal ein größerer Fisch als geplant einsteigt, muss man auch nicht in Panik verfallen.

    Weiterlesen ...

     

    Wolfsbarsch angeln in der Oosterschelde

    Es gibt viele Fischarten, die man noch nicht gefangen hat. Und Leute, die man kennt, die sich mit diesen Arten auskennen. So kam es dann schnell dazu, sich zu einer Tour zum Wolfsbarschangeln zu verabreden, da mir diese Art noch in der Fangliste fehlte.

    Weiterlesen ...

     

    Zanderangeln im Sommer

    Zanderangeln im Hochsommer kann gerade an stehenden Gewässern ein ziemlich hartes Brot sein. Wie man im Sommer vielleicht doch zum Zander kommen kann seht ihr im Film und lest ihr im Artikel zum Zanderangeln im Sommer von Franz Hollweck.

    Weiterlesen ...

     

    Zur richtigen Zeit den richtigen Köder: Mit Regenbogenforellen-Designs auf Hecht & Co.!

    Pünktlich zum Forellenbesatz schießen sich auch die Räuber auf die "Neuen" im Gewässer ein. Das lässt sich auch als Raubfischangler nutzen, wie erfahrt ihr in diesem Artikel.

    Weiterlesen ...